Meta Refresh gehört zu den Meta-Tags, die im Kopfbereich des Quelltextes von Websites eingesetzt werden.

Für die Umleitung einer Website auf eine andere URL wurde in der Vergangenheit häufig der Tag Meta-Refresh verwendet:

<meta http-equiv="refresh" content="0; URL=http://www.neuewebadresse.de" />

content:0 gibt dabei die Zeit an, die der Webserver vor der Umleitung verstreichen lassen soll – in diesem Fall 0.
Hier können natürlich andere Werte eingegeben werden, z.B. 25, wenn der Server 25 Sekunden warten soll, bevor er die Weiterleitung ausführt.

Diese Art der Weiterleitung ist nicht suchmaschinenkonform! Verwenden Sie besser einen 301-Redirect.

« Back to Glossary Index