Banderole Ads sind – wie Layer Ads – Werbebanner, die sich als neue Ebene über die aktuell aufgerufene Website legen und kein neues Browserfenster öffnen.

Banderole Ads sind meist am Rand der entsprechenden Website verankert, von wo aus sie über einen Schalter herein- und herausgefahren werden können. Dieser Schalter ersetzt häufig den – für Layer Ads » typischen – Schließen-Button (x).

Die Form von Banderole Ads ist meist rechteckig und deutlich breiter als hoch, da sich dieses Format für das herein- und Herausschieben der banderole anbietet. Prinzipiell können Banderole Ads aber auch freie Formen haben, z.B. die eines Schleifenbandes o.ä.

Banderole Ads kommen nicht nur in Form von Bannerwerbung zum Einsatz, sondnern werden von Website-Betreibern auch zunehmend für die Einblendung zusätzlicher Informationen o.ä. verwendet.

« Back to Glossary Index